Von einem, der auszog, das Scheitern zu lernen

Track 2 - Best Practices 14:00 Uhr - 15:10 Uhr

Hans, der Sohn eines Projektmanagers, hat nie gelernt, zu scheitern und kann daher nicht verstehen, was es bedeutet, aus Fehlern zu lernen. Seine Mutter macht sich deshalb Sorgen, da sie Scheitern für eine wichtige Lebensgrundlage hält.

So macht sich Hans auf in die Firmen-Welt, um das Scheitern zu lernen. Er muss allerdings feststellen, dass er dort niemanden um Rat fragen kann, denn in seinem Land scheint niemand Erfahrungen mit dem Scheitern zu haben. Der Vortrag erzählt die Geschichte von Hans und seiner Suche nach dem Scheitern und ist damit gleichzeitig eine Reise durch die Fehlerkulturen in unseren Unternehmen.

Raum
Fädd
Sprecher
Udo Wiegärtner