WS6 - Deploying Cloudinfrastructure with Terraform

Workshoptag - 11. September 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

In den Zeiten von Continuous Integration und Continuous Deployment wird es für moderne cloudbasierte Anwendungen immer wichtiger, effektiv und effizient Infrastruktur als Teil einer CD Pipeline vollautomatisiert auszurollen. Ziel sollte es sein, Infrastruktur als Teil der Anwendung zu erstellen, zu verwalten und zu pflegen. Terraform von HashiCorp ermöglicht genau das. Man definiert Infrastruktur mit Hilfe der HashiCorp Configuration Language (HCL). Diese Session gibt einen vollständigen Überblick wie das geschehen kann anhand „echter“ Beispiele.

Benötigt werden:

  • Ein Microsoft Azure Account mit aktiver Subscription ist notwendig. (Es werden ca. 10,- EUR Guthaben benötigt). Kann ggf. am Anfang des Workshops angelegt werden (Achtung: dann ist eine Kreditkarte (keine PrePaid) notwendig).
  • Eigenes Notebook / MacBook

Raum
wird noch festgelegt
Sprecher
Sebastian Achatz

Log in

create an account